• GEMEINSAM. ZUKUNFT. ENTWICKELN.

    MATERIALFORSCHUNG IN DRESDEN

Der 1993 gegründete Materialforschungsverbund Dresden (MFD) e. V. ist ein gemeinnütziger Verein universitärer und außeruniversitärer Forschungseinrichtungen, die auf den Gebieten Werkstofftechnik und Materialwissenschaft tätig sind.

NEWS

19. Februar 2020

Charakterisierung thermischer Schnittstellen für…

Im Fraunhofer IFAM in Dresden startete ein neues Projekt zur thermischen Charakterisierung von Kupfer/CNT-basierten Scheiben. Sie…


18. Februar 2020

Faser-Kunststoff-Verbunde (FKV) mit Metallen…

Gemeinsam mit dem Laboratorium für Werkstoff- und Fügetechnik (LWF) der Universität Paderborn entwickelt das Institut für…


12. Februar 2020

Additiv gefertigtes Raketentriebwerk mit…

Microlauncher sind eine Alternative zu herkömmlichen Trägerraketen. Die mittelgroßen Transportsysteme können Nutzlasten bis 350 Kilogramm befördern.…

PARTNER

DCM und DD-exists
DFCNA und DCMS
PRIME und DRESDEN-Technologieportal