MFD – Materialforschungsverbund Dresden e. V.

Der Materialforschungsverbund Dresden e. V. (MFD) ist ein anerkannter gemeinnütziger Verein aus universitären, außeruniversitären und Industrie-Forschungseinrichtungen, die hauptsächlich auf den Gebieten Werkstofftechnik und Materialwissenschaft agieren.

Der MFD wird von einem Vorstand geleitet, dem eine Geschäftsstelle zur Seite steht. Der Verein nimmt natürliche wie juristische Personen als stimmberechtigte Mitglieder auf. Außerdem können als nicht stimmberechtigte, fördernde Mitglieder natürliche und juristische Personen, Vereinigungen sowie öffentlich-rechtliche Körperschaften Mitglied werden, die sich der Satzung und den Zielen des Vereins verpflichtet fühlen. Hier können Sie die Vereinssatzung einsehen.

Erfahren Sie außerdem in „MFD im Profil“ mehr über unsere Mitglieder und gemeinsamen Projekte.