29. Januar 2018

Fraunhofer IWS hat einen neuen Institutsleiter

Prof. Christoph Leyens übernahm zum Jahresanfang die geschäftsführende Leitung des Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS, das bis Oktober 2016 von Prof. Eckhard Beyer geführt wurde. Seit dieser Zeit lenkten Beyer und Leyens die Geschäfte gemeinsam. Zum 1. Januar 2018 ging die Institutsführung nun auf Leyens über. Beyer bleibt weiterhin Mitglied der Institutsleitung.

Mehr zum zum Wechsel an der Doppelspitze des Fraunhofer IWS erfahren Sie in dieser Pressemitteilung.

 

© Foto Fraunhofer IWS / Martin Förster:
Prof. Christoph Leyens übernahm zum Jahreswechsel die Funktion des geschäftsführenden Mitglieds der Institutsleitung am Fraunhofer IWS Dresden.

Das könnte Sie auch interessieren

22. Apr 2020

Hartstoffschichten für Zerspanungswerkzeuge

Deutsch-tschechisches Forschungsprojekt gestartet. Im Rahmen des EU-Verbundprojekts »MiDiCoat« sollen in den kommenden drei Jahren Schichtsysteme aus Titancarbonitrid und Aluminiumoxid so…

WEITERLESEN

13. Apr 2018

Halbleiterpolymere und Polymermikrogele

Auf dem Jahresempfang am 12. April 2018 vergab das Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF) zwei…

WEITERLESEN

05. Mai 2017

Einmal Themse und zurück

Die Wissenschaftsausstellung von DRESDEN-concept gastiert in London Ausstiegszenarien – das kennt die Wissenschaft nicht. Ganz im Gegenteil: Sie setzen auf…

WEITERLESEN