6. Juli 2020

Energie-Effizienz-Strategie 2020

Online-Veranstaltungsreihe:
BRANCHENFORUM SACHSEN: Energie-Effizienz-Strategie 2020, Energie und Wertschöpfungin Kreisläufen denken!

Auftaktveranstaltung (online) 7. Juli 2020; Direktlink zur Anmeldung

Was verbindet Sie mit anderen Branchen? – Es sind vor allem fortschrittliches und technologieorientiertes Denken, zukünftige Preisentwicklungen und die rechtlichen Rahmenbedingungen.

Ob Konzern, Automobilzulieferer, Dienstleister oder Handwerk – Ihren Wertschöpfungsketten und Produkten liegt ein effizienter Einsatz von Ressourcen und Energien zu Grunde. Als vielversprechender Ansatz gilt der Wertewandel hin zu „zirkulären“ Strategien.

Was bedeutet Wachstum in einem zirkulären Wirtschaftssystem und welchen Beitrag leisten Energiekonsum, Produktion und Mobilität? Wie kann meine Firma künftig noch effizienter produzieren und dabei gleichzeitig den eigenen „Carbon Footprint“ verbessern? Welche neuen Technologien und Verfahren profitieren vom wachsenden Umweltbewusstsein?

Lassen Sie uns diese und weitere Fragen gemeinsam mit Expertinnen und Experten erörtern.


Zielgruppe:
Diese Veranstaltungsreihe richtet sich an die Geschäftsführungsebene nahezu aller Branchen und insbesondere an die Energie-, Innovations- oder Nachhaltigkeitsbeauftragten von Unternehmen.


Übersicht Veranstaltungen:
„Energie-Effizienz-Strategie 2020, Energie und Wertschöpfung – in Kreisläufen denken!“
Gesprächsrunde & Auftakt am 07.07.2020 von 10:30 – 12:30 Uhr

„CO2-Zertifizierung – zwischen Image und Zukunftsstrategie“
Forum 1 am 14.07.2020 von 10:00 – 12:00 Uhr

„Energieeffiziente Produktion und Logistik“
Forum 2 am 08.09.2020 von 10:00 – 12:00 Uhr

„Wertschöpfungspotenziale vernetzter Elektrofahrzeuge“
Forum 3 am 15.09.2020 von 10:00 – 12:00 Uhr

„Ressourcen- und Energieeffizienz gemeinsam denken!“
Forum 4 am 22.09.2020 von 10:00 – 12:00 Uhr


Organisatorische Hinweise

  • Weitere Informationen finden Sie im Ablauf (s. o.).
  • Den Zugangslink und eventuelle Änderungsinformationen für die einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie rechtzeitig per E-Mail.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Bitte melden Sie sich bis spätestens 24 Stunden vor Beginn der Veranstaltung an, damit der Versandt des Einwahllinks noch gewährleistet werden kann.

Die Sächsische Energieagentur – SENA GmbH freut uns auf Ihre Teilnahme!
-> Zur Seite der Online-Veranstaltungsreihe

Das könnte Sie auch interessieren

09. Jan 2019

Mit Magnetismus volle Energie voraus

Leibniz IFW-Wissenschaftler verbessern die elektrische Ausbeute magnetischer Generatoren um Größenordnungen. Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Festkörper und Werkstoffforschung Dresden (IFW) entwickelten…

WEITERLESEN

31. Aug 2018

Verbindungsfestig­keit in Hybridstrukturen

Das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden startete gemeinsam mit dem Kunststoff-Zentrum SKZ im Juni 2018 ein…

WEITERLESEN

09. Jun 2017

Leibniz Institute of Polymer Research Dresden…

The IPF is a publicly funded research institute (50 % each by federal and state governments). Being one the largest…

WEITERLESEN