30. März 2020

CUBE: Bau des ersten Carbonbetonhauses beginnt

Auf dem Campus der TU Dresden entsteht das weltweit erste Gebäude vollständig aus Carbonbeton. „Als wir damals anfingen, erste Ergebnisse zum Carbonbeton zu veröffentlichen, wurden wir belächelt. Das Thema sei in drei Jahren tot“, erinnert sich Bauherr Manfred Curbach, Leiter des Institutes für Massivbau der TUD, an das Jahr 1998. 2020 schreibt das IMB nun Geschichte. Denn bis Ende 2020 wird an der Einsteinstraße 12 das außergewöhnliche, 220 Quadratmeter große Gebäude entstehen, das gleichzeitig als Versuchsstand dienen soll. Es gilt als Quantensprung in der Baugeschichte.

Video ©IMB, TU Dresden: Quantensprung in der Baugeschichte – das erste Haus aus Carbonbeton. Prof. Curbach erläutert im Video die Vorteile und Möglichkeiten des wunderbaren Materials Carbonbeton.

Mehr Informationen zu Carbonbeton:
-> TU Dresden, IMB
->
-> Oiger. de


Foto (rechts) ©IMB, Iurii Vakaliuk: Ergebnishaus CUBE – das weltweit erste Haus aus Carbonbeton.

Das könnte Sie auch interessieren

07. Dez 2021

Hybridstruktu­ren im Minutentakt

Automatisierte Prozesskette zur Herstellung von Faserverbund-Kunststoff-Metall-Hybridbauteilen am ILK in Betrieb genommen – wichtiger Meilenstein im Projekt hypro erreicht Im Projekt…

WEITERLESEN

18. Aug 2021

2. Platz beim SET4FUTURE Innovation Award

Der SONIQ RAIL EXPLORER (SRE), eine Entwicklung von Vossloh Rail Services GmbH,

WEITERLESEN

16. Mrz 2021

Wenige Stunden statt Wochen: Hyperspektrales Sehen…

Weltweit arbeiten Forscher daran, organische Leuchtdioden, Solarzellen und Schaltkreise durch bessere Spezialfolien gegen Luftfeuchtigkeit und andere schädliche Umwelteinflüsse zu schützen.…

WEITERLESEN