28. September 2018

Technisches Design im Excellenzcluster CeTI beteiligt

Das neue Excellenzcluster CeTI ist eins der drei geförderten Cluster der TU Dresden. In der Antragserstellung unterstützten das Technische Design (td) das Team von Prof. Fitzek mit dessen Vision der Zukunft und dem taktilen Internet mit Human-in-the-Loop. In der Zusammenarbeit sind unter anderem auch die Demos des 5G Summits entstanden. Das td ist schon gespannt, was wohl als nächstes kommt.

Erfahren Sie mehr zum Technischen Design der TU Dresden auf dem td-Blog.

 

Foto ©Technisches Design, Frank Mühlbauer: Vernetzung und Design – Gegenwart und Zukunft.

Das könnte Sie auch interessieren

19. Jun 2019

HZDR-Laserphysikerin trifft auf Nobelpreisträger

Wenn sich 39 Nobelpreisträger vom 30. Juni bis 5. Juli 2019 mit jungen Forschern aus aller Welt in Lindau am…

WEITERLESEN

18. Jan 2019

Umstrittene Landau-Theorie erstmals bestätigt

Dresdener Wissenschaftler wiesen eine grundlegende Theorie zu ferroelektrischen Materialien nach, wodurch zukünftige Elektronik deutlich effizienter werden könnte. Damit bestätigten sie…

WEITERLESEN

29. Nov 2017

Was hat poMMes mit Umweltwärme zu…

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden wollen mit einem neuen Ansatz regenerative Energieträger nutzen, um…

WEITERLESEN