NEWS

Ammoniak: synthetischer Kraftstoff ohne ...

EU-Projekt »HiPowAR« gestartet Eine direkte Umwandlung von Ammoniak in Energie und die Akzeptanz dieser chemischen Verbindung…

Einzelphotonen vom Siliziumchip...

Ein HZDR-Team entwickelt neuartige Quelle für Quanten-Lichtteilchen Die Quantentechnologie gilt als überaus zukunftsträchtig: Quantencomputer sollen in…

Digitale Werkzeuge...

»Wer jetzt nicht auf smarte Produktionstechnik setzt, verliert den Anschluss« Im November startet ein Weiterbildungsangebot für…

Kollektiver Quanteneffekt: Wenn Elektron...

Erstmals werden nichtlineare Reaktionen von warmer dichter Materie beschrieben Viele Himmelskörper wie Sterne oder Planeten enthalten…

Additive Fertigung von multifunktionalen...

Die additive Fertigung gehört zu den derzeit wichtigsten Trends in der Industrie. Nun hat ein Team…

„Fusion Factory“ am Fraunhofer IFAM Dres...

Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden hat eine neue Anlage zur Stärkung…

Topografie der Extreme...

Auf den Spuren unkonventioneller Supraleitung kartieren Forscher*innen unbekanntes Terrain Einem internationalen Team von Wissenschaftler*innen des Helmholtz-Zentrums…

Sternenstaub vom Meeresgrund...

Forscher*innen finden Supernova-Spuren in Sedimenten aus der Tiefsee Unser Sonnensystem bewegt sich mit hoher Geschwindigkeit durchs…

»Impulsgeber für Innovationen und Strukt...

Forschungsstandort Zittau wächst deutlich Mit einem feierlichen Spatenstich begann heute, am »Tag der Oberlausitz«, ein neues…

Klimafreundlich und stabil: Textilverstä...

In einem gerade gestarteten Projekt entwickeln das Fraunhofer IKTS, die Professur Textile Technologien der TU Chemnitz…

Materials Genome Engineering: Internatio...

„Materials 4.0“: Unter diesem Motto treffen sich vom 17. bis zum 21. August junge Wissenschaftlerinnen und…

Mehr Raum für Kunststoffanwendungen im D...

Fraunhofer erweitert Standort in der Oberlausitz Das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU investiert in…

Startschuss für Recycling in Echtzeit...

Freiberger Helmholtz-Forscher*innen erhalten Millionen-Förderung für Aufbau eines Demonstrators Die Wiedergewinnung von Rohstoffen aus sekundären Quellen, wie…

Grüner Laser schmilzt reines Kupfer...

Raffiniert geformte Kunststoffteile mit dem 3D-Drucker zu erzeugen ist heute keine Kunst mehr, sondern Alltagstechnologie. Ganz…

Nominieren Sie DGM-Preisträger für 2021...

Ehrungen und Auszeichnungen der DGM Mit ihren persönlichen Ehrungen und Auszeichnungen will die DGM dazu beitragen,…

Mit dem Lego-Prinzip gegen das Virus...

HZDR-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftler erhalten Millionenförderung für Corona-Forschung Um die Corona-Pandemie zu bewältigen, stattet der Freistaat Sachsen…

Radfahren für die Hochschulmedizin Dresd...

Über 5.000 Höhenmeter, mehr als 300 Kilometer, zwölf Anstiege – dieses Extrem-Programm wollen zwei Mediziner am…

Weichmagnetische Werkstoffe...

Neuer Forschungsbereich am Fraunhofer IFAM Dresden. Seit 1. Juli 2020 setzt das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und…

Fraunhofer erweitert Kunststoffzentrum O...

MEDIENEINLADUNGSpatenstich in Zittau mit Ministerpräsident Kretschmer und Fraunhofer-Präsident Prof. Neugebauer Das Fraunhofer-Kunststoffzentrum Oberlausitz wächst. Am 21.…

Kollaboration aus der Vogelperspektive...

Das Material Demo Lab Dresden bedient als Forschungsstandort speziell im Bereich der Materialwissenschaft ein breites Spektrum…

Ein theoretischer Schritt zum Natrium-Ak...

Deutsch-russische Studie weist neue Perspektiven für die Batterieforschung auf Batterien für Smartphones, Laptops und Elektroautos basieren…

Robotik sichert Produktivität bei Fachkr...

Autonome Roboter sichern bei kleinen und mittelständischen Unternehmen die Produktivität. Der zunehmende Fachkräftemangel kann so kompensiert…

Digitaler Zwilling erlaubt virtuelle Sic...

Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer-Instituts für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU beschleunigen die Inbetriebnahme von Robotern in…

Summer of Science...

Dieser Sommer wird naturwissenschaftlich! „Experimentieren, forschen, entdecken“: So lautet vom ersten bis zum letzten Tag der…

BenDit – Bauen mit Holz ohne Klebe...

Wie können Ressourcen geschont werden? Wie können Baumaterialien wieder sinnvoll in den natürlichen Kreislauf zurückfließen? Welche…

Batterie-Innovations- und Technologie-Ce...

Mit einer Förderung des Freistaats Thüringen über 13,5 Millionen Euro nimmt das Batterie-Innovations- und Technologie-Center (kurz:…

Aus Erfindungen werden Innovationen...

HZDR-Innovationsfonds fördert seit 2016 erfolgreich Technologietransferprojekte. Die Förderung der anwendungsorientierten Forschung am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) ist…

BMBF-Projekt „Hybrid-Bone“ g...

Den Betroffenen mit Knochendefekten Hoffnung geben: Das wollen Forschende der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Kiel,…

Supernovae und Magnetfelder im Labor...

Schockwellen von Sternenexplosionen schlagen eine bevorzugte Richtung ein Ein Team unter der Leitung von Forschern der…

Energie-Effizienz-Strategie 2020...

Online-Veranstaltungsreihe:BRANCHENFORUM SACHSEN: Energie-Effizienz-Strategie 2020, Energie und Wertschöpfung – in Kreisläufen denken! Auftaktveranstaltung (online) 7. Juli 2020;…

„Görlitz ist der ideale Standort&#...

Roland Sauerbrey ist neuer Direktor am Center for Advanced Systems Understanding (CASUS) Prof. Roland Sauerbrey hat…

Early Morning Science mit Fraunhofer...

Fraunhofer-Institutszentrum Dresden / 29.9.2020 Pressekonferenz Dicke Schlagzeilen schon zum Frühstück schlürfen? Wir präsentieren Ihnen regelmäßig aktuelle…

Eine erfahrene Helmholtzianerin...

Dr. Heike Wolke kommissarisch zur Kaufmännischen Direktorin bestellt Die Ingenieurin Dr. Heike Wolke übernahm am 1.…

Wie wird Künstliche Intelligenz zum Stan...

Das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU möchte zusammen mit den produzierenden Unternehmen des Mittelstands die…

Heiße Muster im kalten All...

Satelliten und Raumschiffe zu bauen, ist alles andere als billig. Das liegt daran, dass kosmische Technik…

Eine Brücke wird breiter....

Dafür sorgt Carbonbeton für die Carolabrücke in Dresden. Seit November 2019 lässt die Stadtverwaltung die…

Fraunhofer Technologie-Transfer Fonds (F...

Die Dresdner Fraunhofer-Ausgründung Senodis Technologies GmbH erhält eine Pre-Seed-Finanzierung und bereitet den Markteintritt der Ceracode®-Kennzeichnungslösung vor.…

Exotische Mischungen...

Röntgenstreuung erlaubt schärfere Einblicke in das Innere von Planeten und Sternen Extreme Bedingungen wie im Inneren…

Neue VDI-Richtlinie für die Additive Fer...

Additive Verfahren ermöglichen die Fertigung von komplexen, multifunktionalen Keramikkomponenten. Zur Etablierung von Standards für die Produktplanung…

Innovationskraft steigern für eine moder...

Mit 40 Lösungen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit unterstützt das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU produzierende…

Wasserstoff-Strategie...

Forschung und Industrie in Sachsen arbeiten am Aufbau einer schlagkräftigen Wasserstoff-Wirtschaft. Ab wann und mit welchen…

Gamefication-Ansätze für den Fahrradverk...

Stellen Sie sich vor, Sie sind mit dem Rad unterwegs. Wie gelangen Sie beispielsweise in Dresden…

Der implantierte Code...

Das Fraunhofer IWU entwickelte eine Produktkennzeichnung für die jahrzehntelange Nachverfolgung. Mit einer neuen Technologie kann die…

Serienprodukti­on von Hybridstruktu­ren...

Gemeinsam mit zehn Projektpartnern unter Koordination der Brose Fahrzeugteile SE & Co. KG, Bamberg entwickeln Wissenschaftler…

Sauber ohne Chemie und Kraft...

Dresdner Wissenschaftler entwickelten eine selbstreinigende Oberfläche. Ein Projektteam der Technischen Universität Dresden und des Fraunhofer-Instituts…

Sieben auf einen Puls...

Neues Material fungiert als effizienter Frequenz-Vervielfacher. Höhere Frequenzen gleich schnellerer Datentransfer und leistungsfähigere Prozessoren. Diese Formel…

Den Weltraum ohne Treibstoff reinigen...

Unsere moderne und vernetzte Welt ist ohne Unterstützung von Satelliten aus dem All nicht mehr vorstellbar.…

Sprunginnovation aus Dresden...

Wie Faserverbunde und Metallbleche per Laserschweißen gefügt werden. Erstmals gelang es Forschern der TU Dresden, Faserverbundstrukturen…

Speichermaterialien für Natriumionenbatt...

Natriumionenbatterien gelten in der Elektromobilität als vielversprechende Alternative zu den etablierten Lithiumionenbatterien. Sie weisen diverse Vorteile…

Gedruckte magnetoresistive Sensoren für ...

Gedruckte Elektronik hat sich als Schlüsseltechnologie in vielen Industriebereichen etabliert. Zusammen mit dem Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf HZDR…

Lösung für saubere Mobilität...

Bremsbeläge ohne Kupfer oder NickelAm Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden wird gemeinsam…

Jod als preiswerter Treibstoff für Klein...

Ein extrem einfacher und robuster Elektroantrieb soll zukünftig Kleinsatelliten kostengünstig durchs Weltall befördern – mit dem…

Wo laufen sie denn wirklich?...

Ein interdisziplinäres Forscherteam denkt ökologische Begegnungsmodelle neu. Von riesigen Gnu-Herden, die durch die Serengeti ziehen, bis…

Metallschaum macht Elektro-Lastkraftwage...

Der schwedische Nutzfahrzeughersteller SCANIA nutzt neuartige Verkleidungen aus Metallschaum für die Batterien seiner Lastkraftwagen mit Elektroantrieb.…

Supraleiter unter die Lupe genommen...

Eine neue Messmethode hilft, die Physik der Hochtemperatur-Supraleitung zu verstehen. Von einer nachhaltigen Energieversorgung bis…

Neuartige Wasserstoff­druckspeicher für ...

Zum Start des Anfang 2020 vom Hydrogen Council ausgerufenen „Jahrzehnt des Wasserstoffs“ leistet das Institut für Leichtbau…

Wasserstoff-Roadmap für Deutschland...

»Grüner« Wasserstoff und seine Syntheseprodukte werden eine zentrale Rolle für die Treibhausgasneutralität aller energieverbrauchenden Sektoren, insbesondere…

Kognitive Materialdiagnostik...

Bedarfsgerechte Maschinenwartung, qualitätssichernde Produktion. Schenken Sie sich ab und an einen guten alten Whisky ein? Vielleicht…

Exotischer Besucher aus dem All...

Sächsische Forschungsteams untersuchen spektakulären Meteoritenfund. Wer in Norddeutschland am Nachmittag des 12. September 2019 die Augen…

Welttag des Designs...

Wie Technisches Design die Chirurgie verbessern und Menschenleben retten kann. Designer suchen am Ende eines langen…

Der Schaumdeuter...

Neue Emmy Noether-Gruppe untersucht Strömungsdynamik der Schäume. Schaumbasierte Verfahren haben sich heute in vielen Bereichen der…

CASUS gegen COVID-19...

Görlitzer Forschungszentrum unterstützt Suche nach Mittel gegen Corona-Virus. Das jüngst in Görlitz gegründete deutsch-polnische Zentrum für…

Fraunhofer-Forscher zeigen die musikalis...

Die Berliner Philharmoniker starten in die neue Saison und zeigen sich von einer neuen Seite. Am…

Hartstoffschichten für Zerspanungswerkze...

Deutsch-tschechisches Forschungsprojekt gestartet. Im Rahmen des EU-Verbundprojekts »MiDiCoat« sollen in den kommenden drei Jahren Schichtsysteme aus…

3D-gestrickte Mund-Nasen-Masken – weiter...

Am 20. April nahm das ITM der TU Dresden seine Labore wieder in Betrieb. Sie waren…

Keramik-Batterie für smood...

Am Fraunhofer IKTS entwickelte Stromspeicher stehen vor der Anwendungsreife. Forscher des Fraunhofer IKTS stellen eine keramische…

Corona-Hilfe: Recyclingfähige Gesichtssc...

Innerhalb von nur drei Tagen stellten Ingenieure und Studenten des Instituts für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK)…

Leichtbautechnologien für Unternehmen ve...

Im Verbundprojekt „Digitale Technologien für hybride Leichtbaustrukturen“ (dahlia) wollen die beteiligten Forscherinnen und Forscher Technologien und…

Neuartiges Hybridmaterial – ein effizien...

Digitalkameras, aber auch viele andere elektronische Anwendungen benötigen lichtempfindliche Sensoren. Um den steigenden Bedarf an solchen…

3D-gedruckte Gesichtsschilde für Dresdne...

Zahlreiche MFD- und DRESDEN-concept-Partner (DDc) stellen in Kooperation mit dem Branchenverband für Biotechnologie und Medizintechnik biosaxony…

Ablage im Auto per Fingerzeig formen...

Werden Ablageflächen im Auto nicht genutzt, sind sie wahre Staubfänger. Ohne sie wird es jedoch auch…

Führungswechsel am HZDR...

Professor Sebastian M. Schmidt übernimmt Position des Wissenschaftlichen Direktors am HZDR. Zum 1. April 2020 tritt…

Textiler 3D-gestrickter Mund-Nasenschutz...

Die Mitarbeitenden der TU Dresden befinden sich derzeit im Notbetrieb. So auch die Forschenden am Institut…

Mit allen fünf Sinnen produzieren...

Das industrielle Internet der Zukunft integriert Technologien, die die kognitiven Fähigkeiten des Menschen nachahmen, z. B.…

CUBE: Bau des ersten Carbonbetonhauses b...

Auf dem Campus der TU Dresden entsteht das weltweit erste Gebäude vollständig aus Carbonbeton. „Als wir…

Fraunhofer IWS – Jahresbericht 2019/20...

Im Jahr großer wirtschaftlicher und gesundheitlicher Herausforderungen bündelt das Fraunhofer IWS seine Energien. Einerseits unterstützt das…

Kleinster mikroelektronischer Roboter de...

Einem internationalen Forschungsteam unter Leitung von Prof. Dr. Oliver G. Schmidt, Inhaber der Professur Materialsysteme der…

Leibniz IFW Dresden – Jahresbericht 2019...

Der Jahresberichts 2019 des Leibniz IFW…

Mit Gold gespickt...

Forscherteam präsentiert neuartigen Sender für Terahertz-Wellen. Terahertz-Wellen werden in Wissenschaft und Technik immer wichtiger. Mit ihnen…

INFACT-Flug über andalusisches Gebiet im...

Freiberger Forscher bewerten Leistungsfähigkeit umweltschonender Rohstofferkundung. Auf dem südlichen Referenzgebiet des EU-Projektes INFACT (Innovative, Non-Invasive…

Intelligente Industrie-Greifer aus dem 3...

Die nächste Generation moderner Industrie-Greifer denkt mit und wird passgenau für Kunden hergestellt. Das gelingt durch…

Große Resonanz zu Thermischen Energiespe...

Am 3.3.2020 lud das Fraunhofer IFAM Dresden zum ersten Industrieworkshop „Thermische Energiespeicher zur effizienten Abwärmenutzung“. Die…

InnoHealth China: Fraunhofer IKTS ist mi...

Die Kampagne InnoHealth China unter Leitung der Fraunhofer-Gesellschaft ist Teil der vom Bundesministerium für Bildung und…

Flugzeugoberflächen schnell und umweltsc...

Eis auf Flugzeugoberflächen birgt potenzielle Gefahren: Der Kraftstoffverbrauch steigt. Die Aerodynamik wird gestört. Der erzeugte Auftrieb…

Zellveränderungen schneller erkennen...

In einem Forschungsprojekt der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ), des Fraunhofer-Anwendungszentrum für Oberflächentechnologien und Optische Messtechnik (AZOM)…

Fritz London Memorial Prize für Prof. St...

Frank Steglich, Gründungsdirektor des Max-Planck-Instituts für chemische Physik fester Stoffe (MPI CPfS) und mittlerweile Director emeritus,…

Charakterisierung thermischer Schnittst...

Im Fraunhofer IFAM in Dresden startete ein neues Projekt zur thermischen Charakterisierung von Kupfer/CNT-basierten Scheiben. Sie…

Faser-Kunststoff-Verbunde (FKV) mit Meta...

Gemeinsam mit dem Laboratorium für Werkstoff- und Fügetechnik (LWF) der Universität Paderborn entwickelt das Institut für…

Additiv gefertigtes Raketentriebwerk mit...

Microlauncher sind eine Alternative zu herkömmlichen Trägerraketen. Die mittelgroßen Transportsysteme können Nutzlasten bis 350 Kilogramm befördern.…

Neue Herzen für Brennstoffzellen...

Am Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU entsteht moderne Fertigungstechnologie für Brennstoffzellenantriebe. Ziel ist die schnelle…

NEA wählt Claudia Felser (MPI CPfS) zum ...

Zu Beginn des Jahres 2020 wurde Claudia Felser zum internationalen Mitglied der United States National Academy…

Fraunhofer IKTS auf der „Woche der Umwel...

Rund 190 Aussteller werden bei der „Woche der Umwelt“ am 9. und 10. Juni im Park…

Einfluss gelöster und freier Gase auf di...

Unter dem Titel „EnOB:ImpactGas – Einfluss freier und gelöster Gase auf die Effizienz von Komponenten der…

Prof. Sven Wießner übernimmt deutschland...

Professor Sven Wießner wurde zum 1. Februar 2020 auf die neu geschaffene und gemeinsam mit dem…

Christoph Leyens wird Mitglied in der WL...

Einstimmig hat die Mitgliederversammlung der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Lasertechnik e.V. (WLT) jüngst die Aufnahme von Professor…

Halbleiter luftdicht verpackt...

Neue Verkapselungstechnik schützt elektronische Eigenschaften empfindlicher Materialien. Die Elektronik der Zukunft wird immer kleiner. Forscher suchen…

Wasserstoff: Vielefältig einsetzbar...

Wasserstoff bietet die Möglichkeit, den Energiebedarf in der Lausitz bereits bis 2030 signifikant zu dekarbonisieren. Das…

60. Geburtstag von Prof. Manfred Helm mi...

Am 17. Januar kamen rund 120 Gäste zum Festkolloquium „Terahertz Nanoscience“ ins Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR). Anlass…

Integrierte Mikrochips für die elektroni...

Die ersten vollintegrierten Bauelemente aus Magnetsensoren und organischer Elektronik schaffen eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung…

Neues Quantenmaterial: Mangan-Bismut-Tel...

Ein internationales Konsortium von Chemikern und Physikern entdeckte eine neue Art von Quantenmaterial mit intrinsisch magnetischen…

Laser-Plasmabeschleuniger ohne Limits...

HZDR-Physiker stellen neues Konzept für laserbasierte Elektronenbeschleuniger vor. Sie sind klein, günstig und die heimliche Hoffnung…

Akustische Zellselektion im Mikromaßstab...

Die IFW-Initiative „Zellekt“ wurde mit dem Science4Life Venture Cup Preis in der Ideenphase ausgezeichnet. Der Preis…

Grüner Wasserstoff...

Ein HZDR-Experiment liefert wichtige Ansätze, um die Wasserelektrolyse zu optimieren. Mit Experimenten im Labor und während…

Entwicklung kältemittelfreier, energieef...

Wärmepumpen spielen eine entscheidende Rolle in der Energiewende: Nachhaltig erzeugter elektrischer Strom sorgt für Wärme im…

Mit starken Lasern zur Fusion...

HZDR-Wissenschaftler wollen die Verschmelzung von Atomkernen quantenmechanisch anstoßen. Kernphysik ist üblicherweise die Domäne hoher Energien. Das…

DGM-Nachwuchspreis 2019 für Dr. Florian ...

Die Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM) zeichnete Dr. Florian Rößler mit dem Nachwuchspreis aus. Diese…

Einweihung des Leibniz IPF-Neubaus...

Ein Meilenstein für das Leibniz-Instituts für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF) ist vollendet. Ein neues Gebäude,…

Digitalisierung, Industrie 4.0, Künstlic...

Vom 28. bis 29. November 2019 findet die Aachen-Dresden-Denkendorf International Textile Conference (ADD-ITC) in Dresden statt.…

Nährstoffrecycling aus organischen Rests...

Wachstumskern abonocare® erfolgreich gestartet.In der Landwirtschaft werden große Mengen an Nährstoffen wie Stickstoff und Phosphor benötigt,…

Multi-Material-Design für die Großserie ...

Leichtbau-Forscher kombinieren Organobleche und Faserverbund-Hohlprofile im Spritzgießprozess. Hierfür gewinnen sie den Materialica-Award. Bei der internationalen Fachmesse…

Feinschliff für die Additive Produktion...

Additive Fertigungsanlagen können hochkomplexe Bauteile erzeugen, die mit klassischen Werkzeugmaschinen nicht oder nur sehr aufwändig produzierbar…

Additiv gefertigte Kupferbauteile aus de...

Am Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden ist gelang es, mittels Selektivem Elektronenstrahlschmelzen…

Bessere Batterien für Elektroautos...

Wissenschaftler wollen im Dachkonzept „Forschungsfabrik Batterie“ neuartige Batterien entwickeln, die bei gleichem Volumen mindestens 70 Prozent…

Magnetisches Tuning auf der Nanoskala...

Manipulation von Materialeigenschaften mittels Helium-Ionen-Mikroskop am HZDR. Magnetische Nanostrukturen maßgeschneidert herstellen und nanomagnetische Materialeigenschaften gezielt beeinflussen,…

Hochleistungs-Faserverbundkunst­stoff au...

Wissenschaftler des ILK der TU Dresden stellen endlosfaserverstärkten Verbundkunststoff aus Kohlenstofffasern und PEEK (Polyetheretherketon) her. …

Hochentropie-Legierungen für heiße Turbi...

Eine neue Werkstoffklasse verspricht viele Innovationen in der Luftfahrt, im Turbinenbau und weiteren Industriezweigen: Hochentropie-Legierungen (HEL)…

Dienstgang mit e-Bike!...

Die Mitarbeiter der Institute für Festkörpermechanik (IFKM) und Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden sowie…

Photostrukturierbare Pasten für 5G-Anwen...

Die Miniaturisierung ist seit Jahren Hauptentwicklungstreiber in der Elektronik. Dies gilt uneingeschränkt auch für keramikbasierte Schaltungsträger,…

Intuitiv in der Virtuellen Realität...

Durch den geschickten Einsatz von Magnetfeldern entwickelten Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) und der Johannes Kepler…

Ein übersehenes Puzzleteil des Sonnendyn...

Ein Forscherteam des HZDR, der Universität Leeds und des Leibniz AIP weist eine besondere Form magnetischer…

Fraunhofer-Ausgründung schließt Lücke zu...

Auf den Hightech Venture Days 2019 hat sich die neu gegründete Senodis Technologies GmbH zum ersten…

Ehrung für Prof. Cuniberti...

Prof. Gianaurelio Cuniberti, Inhaber der Professur für

ILK-Leichtbauer mobilisieren die Spritzg...

Durch innovative Bauweisen und den intelligenten Einsatz von Faserverbundwerkstoffen gelang es Wissenschaftlern des Instituts für Leichtbau…

Künstliche Intelligenz für die bedieneru...

Die Shearografie ist ein berührungs- und zerstörungsfreies Prüfverfahren (ZfP), das die messtechnische Erfassung kleinster Oberflächenverformungen mittels…

Keramische Technologien für Power-to-X...

CO2 kann in wertvolle Produkte umgewandelt werden. Die Technologie dazu nennen wir Power-to-X. Power-to-X ist derzeit…

Hallo Exaflops-Welt!...

Experten des HZDR helfen, den Supercomputer „Frontier“ in den USA hochzufahren. Der weltweit schnellste Supercomputer entsteht…

Axion-Teilchen in einem Festkörperkrista...

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für chemische Physik fester Stoffe (MPI CPfS) in Dresden, der Princeton Universität, der…

Am HZDR entstehen 3 neue Innovationslabo...

Das HZDR erhält Zuschlag für drei Innovationslabore zum Ausbau von Industriekooperationen. Gleich drei „Helmholtz Innovation Labs“…

Turbine aus dem 3D-Drucker...

Gemeinsam mit der H+E-Produktentwicklung GmbH im sächsischen Moritzburg entwickelte das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung…

Hitzeschilde für sparsame Flugzeuge...

Damit Flugzeuge sparsamer, umweltfreundlicher und robuster werden, haben Fraunhofer-Ingenieure aus Dresden eine neue keramische Hitzeschild-Technologie entwickelt.…

Automatisierte Wartung in der Windenergi...

Der Ausbau von Windenergieanlagen an Land stockt. Das liegt vor allem an zu wenig geeigneten Flächen…

Womit werden wir morgen kühlen?...

Wissenschaftler des HZDR und der TU Darmstadt bewerten das Potenzial von Werkstoffen für die magnetische Kühlung.Für…

Multi-Material-Design preisgekrönt...

Das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK)…

Leichtbau: eine Mobilität der Zukunft...

Die national übergreifende, offene Plattform zur Entwicklung von Hightech-Leichtbausystemlösungen für die Mobilität der Zukunft (FOREL) brachte…

AVK Innovationspreis 2019 für ITM und Pu...

Am 10. September 2019 wurden im Rahmen der Composite Europe 2019 in Stuttgart die AVK-Innovationspreise 2019…

„Ausgezeichnete“ Hydrogel-W...

Frau Dr. Passant Atallah, Herr Dr. Lucas Schirmer, Herr Dr. Uwe Freudenberg und Herr Prof. Dr.…

Verblüffender Parabeltrick...

Die Helmholtz-Physiker weisen ungewöhnliches Magnetverhalten nach. Digitale Datenspeicher beruhen meist auf magnetischen Phänomenen. Je genauer wir…

ERC Starting Grant für Dr. Julian Thiele...

Dr. Julian Thiele vom Leibniz IPF Dresden erhält für sein Projekt „3DPartForm“ eine mit ca. 1,5…

Besser verträgliche Stents schützen vor ...

Verengen Ablagerungen die Blutgefäße, setzen Mediziner Stents ein: Sie sollen die verstopften Passagen weiten. Doch mitunter…

Georg-Manecke-Preis für Dr. Julian Thiel...

Am 2. Oktober ehrt die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) Dr. Julian Thiele aus dem Leibniz IPF…

Biosensoren sorgen für sauberes Wasser...

Die Rückstände von Pestiziden, Haushaltschemikalien oder Arzneistoffen belasten unser Abwasser. In Kläranlagen können diese unsichtbaren Verunreinigungen…

Forschungszentrum „CASUS“ in...

Die Übergabe eines symbolischen Schlüssels durch Bundesforschungsministerin Anja Karliczek, Sachsens Ministerpräsidenten Michael Kretschmer und Wissenschaftsministerin Dr.…

Laser für durchdringende Wellen...

Der „Landau-Niveau-Laser“ ist ein spannendes Konzept für eine ungewöhnliche Strahlungsquelle. Er hat das Zeug, höchst effizient…

Professur für Montagetechnik für textile...

Zum 1. August 2019 ernannte die TU Dresden Herrn Professor Dr.-Ing. habil. Yordan Kyosev zum Universitätsprofessor…

Strom aus Stoff...

LKW-Planen als Stromerzeuger? Neuartige textile Solarzellen von Fraunhofer-Forschenden aus Dresden machen es möglich: Über sie könnten…

University of Waterloo ernannte Dresdner...

Für sein erfolgreiches globales Engagement auf dem Gebiet der Additiven Fertigung ernannte die University of Waterloo,…

Wie Urbakterien Uran & Co. ausbrems...

Mikroorganismen, die natürlicherweise in Salzlagerstätten siedeln, wandeln Schwermetalle in unlösliche Minerale um. Am Beispiel von Uran…

Lern-Apps für die Kunststoff-Lehrausbild...

Mit der Entwicklung und dem Einsatz von digitalen Lernmitteln wollen Wissenschaftler des Institutes für Leichtbau und…

Vielfältig und preiswert: Alternative Pu...

Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden verarbeitete und testete erfolgreich ein neuartiges…

Magnetisches Origami für die Mikroelektr...

Eine alte Falttechnik inspirierte Wissenschaftler zu neuen Technologien. Die Entwicklung dreidimensionaler Mikroelektronik mit exzellenter Leistungsfähigkeit stellt…

JECS-Trust-Award für Mathias Herrmann...

Mit dem JECS-Trust-Award für seine wissenschaftlichen Veröffentlichungen und der Ernennung zum ECerS-Fellow wurde Dr. Mathias Herrmann…

Den Sonnen-Neutrinos auf der Spur...

Was geht im Inneren der Sonne und den anderen unzähligen Sternen des Universums vor? Diese Frage…

Deutsch-Koreanisches Technologiezentrum ...

Eine Delegation aus der Republik Korea folgte am 26. und 27. Juni 2019 einer Einladung des…

Hülle macht Nanodrähte vielseitiger...

Nanodrähte sind Alleskönner. Sie machen LEDs farbenreicher, Solarzellen effizienter oder Rechner schneller. Vorausgesetzt, die winzigen Halbleiter…

25 Jahre ILK: Aufbruch in die vierte Lei...

Mit so einem überwältigenden Echo rechnete am Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden…

HZDR-Laserphysikerin trifft auf Nobelpre...

Wenn sich 39 Nobelpreisträger vom 30. Juni bis 5. Juli 2019 mit jungen Forschern aus aller…

Laserprozessabsaugung für eine sauberere...

Maschinenbau, Schiffbau, Luftfahrt – die Laser-Remotebearbeitung ist seit einigen Jahren in der Industrie auf dem Vormarsch,…

CASUS: Umweltforschung mit System in Gör...

Der Bund und das Land Sachsen investieren in den (digitalen) Strukturwandel in der Lausitz. Mit CASUS…

Von Laser-Bass bis Felsenkeller | #LNdWD...

Das HZDR präsentiert zur Langen Nacht der…

Luftig bionischer Leichtbau...

Das Instituts…

Erze im Schaumbad...

Kritische Rohstoffe wie Kupfer, Kobalt oder Seltene Erden sind von strategischer Bedeutung für die europäische Wirtschaft.…

Trocken statt flüssig: neues Verfahren f...

Dresdner Trockenelektrodentechnologie sorgt für ein umweltfreundliche, preiswertere Batteriezellproduktion.Bessere und kostengünstigere Produktionsmethoden für Energiespeicher sind in Deutschland…

Wasserdicht dank flinker Laser...

Das Fraunhofer IWS entwickelte in Zusammenarbeit…

Die Sonne im Rhythmus der Planeten...

Eine neue HZDR-Studie bekräftigt den Einfluss planetarer Gezeitenkräfte auf die Sonnenaktivität. Es ist eine der großen…

Können additive Maschinen auch Superlegi...

Fraunhofer-Leitprojekt »futureAM« soll »Additive Fertigung« zehn Mal schneller machen. Wissenschaftler des

Frustrierte Materialien unter Hochdruck...

HZDR-Forscher modifizieren magnetisches Verhalten exotischer Materialien. Nicht nur Menschen leiden ab und an unter Frust. Auch…

Wenn Bedienelemente und Bauteil sich dru...

Ein exakt baugleiches Fahrzeug wird bei Premium-Automobilherstellern nur einmal pro Jahr gefertigt. Tendenz weiter sinkend. Zu…

Technisches Design räumt Preis ab...

Seit dem 1. April leitet

Neues Pilotierungszentrums für Batterien...

Keramische Batterien sowie Membranen zur Filtration und Gastrennung – das sind die Forschungsthemen, die im zukünftigen…

Thüringer Forschungspreis für keramische...

Regenerative Energiequellen gewinnen im Kontext der Energiewende stark an Bedeutung. Damit auch dann Strom fließt, wenn…

Schlüsselkomponente für Batterien der Zu...

Wissenschaftler des Fraunhofer IWS um Dr.…

Bloß kleine Wellen schlagen...

Forscherteam erzeugt ultrakurze Spinwellen in einem erstaunlich einfachen Material Die Spintronik gilt als vielversprechendes Konzept für…

Künstliche Intelligenz forscht mit...

HZDR-Beteiligung am Helmholtz-Inkubator: neue Forschungsplattformen im Digitalzeitalter. Forscher und IT-Experten am

Kunststoff für ein besseres Planetenvers...

In Planeten wie Neptun oder Uranus könnte es deutlich weniger freien Wasserstoff geben als angenommen. Um…

Aus Alt mach Neu: die Rohstoffquelle von...

Das Erzgebirge soll zu einer Modellregion für den zukunftsorientierten Umgang mit Reststoffen aus dem Bergbau werden.…

Eröffnung des ICAM am Fraunhofer IFAM Dr...

Am Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden wurde am…

Frauen in MINT – Ausstellung am Ma...

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März haben Studenten des MPI CPfS und MPI PKS eine…

Highspeed-3D-Drucker für Hochleistungsku...

Die additive Fertigung großvolumiger Kunststoffbauteile ist zeitaufwändig und herausfordernd. Nun entwickelten aber Forscherinnen und Forscher des…

Multidimensionales erleben: Werkstoffwis...

Die Materialforschung an der TU Dresden verbindet fächer- und disziplinübergreifend Natur- und Ingenieurwissenschaften: Physik, Chemie, Biologie…

Spinnwellen für den schnellen Informatio...

In den vergangenen Jahren kannte die Entwicklung in der elektronischen Datenverarbeitung nur eine Richtung: Die Industrie…

Baukastensystem für den Leichtbau...

Auf der JEC World 2019 vom 12. bis 14. März 2019 in Paris stellen Forscher des

Energy Globe World Award für C³...

Am 29. Januar 2019 wurde der C3 –  Carbon Concrete Composite mit dem Energy Globe…

Mit LSP 3D-Druck in Echtzeit überwachen...

Additive Fertigungsverfahren sind aus der Industrie nicht mehr wegzudenken. Kommt es jedoch zu Fehlern beim Drucken,…

Zwei neue KI-Zentren in Dresden...

Kognitive Systeme und Künstliche Intelligenz sind Schlüsseltechnologien und ein entscheidender Faktor für die Zukunftsfähigkeit Deutschlands. Die…

Startschuss für Fraunhofer-Projektzentru...

Am 7. Februar 2019 fällt der Startschuss für das Fraunhofer-Projektzentrum für Energiespeicher und Systeme in Braunschweig.…

Nanomagnete im Kohlenstoffkäfig...

Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden (IFW) haben luftstabile Einzelmolekülmagnete mit…

Ehrentitel für Professor Leyens...

Professor Christoph Leyens, Direktor des Instituts für Werkstoffwissenschaft (IfWW) der TU Dresden und Direktor des…

Science Café in der DRESDEN-concept-Tram...

Am Abend des 29.01.2019 rollte erstmalig die DRESDEN-concept-Tram als Science Café durch…

Entdeckungen in der Struktur eines Teilc...

HZDR-Forscher prägen mit rein optischer Methode Strukturen in den lasergetriebenen Protonenstrahl. Die Behandlung…

DRESDEN-concept unter neuer Leitung...

DRESDEN-concept, der Verbund aus 28 Partnern aus Wissenschaft und Kultur, hat einen neuen…

RADIATE – Vereinfachter Zugang zu ...

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) koordiniert seit kurzem das EU-Projekt RADIATE,…

Umstrittene Landau-Theorie erstmals best...

Dresdener Wissenschaftler wiesen eine grundlegende Theorie zu ferroelektrischen Materialien nach, wodurch zukünftige Elektronik deutlich effizienter werden…

Erste DGM-Vizepräsidentin: Prof. Martina...

In diesem Jahr feiert die mehr als 2000 Mitglieder starke Deutsche Gesellschaft für…

Atomarer Mechanismus der Supraschmierung...

Das Phänomen der sogenannten Supraschmierung ist bekannt. Supraschmierung könnte nicht nur kleine, sondern extreme Reibungsreduzierungen erzielen.…

Mit Magnetismus volle Energie voraus...

Leibniz IFW-Wissenschaftler verbessern die elektrische Ausbeute magnetischer Generatoren um Größenordnungen. Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Festkörper und…

Thomas Weißgärber erhält Skaupy-Preis 20...

Der Dresdner Werkstoffwissenschaftler Dr. Thomas Weißgärber vom Fraunhofer IFAM Dresden  wurde im Rahmen…

Kognitive Materialdiagnostik...

Seit diesem Jahr existiert die neue IKTS-Forschungsgruppe „Kognitive Materialdiagnostik“ an der BTU Cottbus, die vom Land…

Intelligente Reifen für das autonome Fah...

Nachwuchswissen­schaftler der TU Dresden entwickeln Reifengummis für autonomes Fahren. Nasse Straßen, starker Regen und dann…

Oxyfuel-Blockheizkraftwerks zur CO2-Abtr...

Im Verbundprojekt „OGiS“ – Oxyfuel-Gasmotor mit integrierter Sauerstofferzeugung zur CO2-Abtrennung, welches das Bundesministerium für Wirtschaft und…

Mini-Detektoren für Gigantisches?...

Bose-Einstein-Kondensate können Gravitationswellen derzeit wohl kaum nachweisen Die von Schwarzen Löchern oder Neutronensternen in den Tiefen…

Kristallstruktur der besonderen Art...

HZDR-Forscher erzeugen ungewöhnliche Kristallstruktur Schaut man sich das Gitter von Kristallen an, herrscht in vielen Fällen…

7. Dresdner Werkstoffsymposium – ein Rüc...

Am 6. und 7. Dezember 2018 begrüßte das Institut für Werkstoffwissenschaft (IfWW) der TU Dresden nahezu…

Fraunhofer IWS fertigte Pokale für den D...

Beim Dresden Congress Award 2018 gab’s was Neues: Neben den vier neu ausgerufenen Kategorien „Newcomer, Kontinuität,…

Lithium-Atome auf Wanderschaft...

SALVE liefert sensationelle Einblicke in Minibatterie. Mit Hilfe des Supermikroskops SALVE konnten Wissenschaftler…

EMBATT-goes-FAB: Bipolarbatterien der nä...

Bessere Batterien für höhere Reichweiten von Elektrofahrzeugen – das ist das Ziel des vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten…

Seilspringen in der Keksdose...

HZDR-Wissenschaftler entdeckt verblüffendes Phänomen in Flüssigmetallen. Wer eine Flüssigkeit erwärmt, löst unweigerlich Turbulenzen aus: Heißes Fluid…

Sensoren verleihen uns den magnetischen ...

Während viele Vögel das Magnetfeld der Erde wahrnehmen und zur Orientierung einsetzen können, fehlt Menschen diese…

Eine Tarnkappe für leuchtende Nanopartik...

Einem Forscherteam des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) gelang es in Kooperation mit Wissenschaftlern der australischen

Gitterstrukturen im 3D-Druck...

Schnellere Fertigung, geringerer Materialverbrauch, kostengünstigere Herstellung: in der industriellen Fertigung hochkomplexer Bauteile stößt man bei diesen…

Der 3. Streich: Sächsischer Staatspreis ...

Das Technische Design hat wieder Grund zur Freude: Zum dritten Mal in Folge erhalten zwei Studierenden…

Auszeichnung für Hochleistungs-Faserverb...

Das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden wurde am 5.11.2018 beim International Composites…

Neues Carbonfaser-Technikum eröffnet...

Mehr als 300 m² Reinraumfläche der Klasse ISO 8, zwei Stabilisierungs- und Carbonisierungslinien und dazu noch…

»PermaVib«: mit Ultraschall die Produkti...

Mit »PermaVib« entwickelten die Wissenschaftler des Fraunhofer IWU ein Ultraschall-Schwingsystem für Bohr- und Fräswerkzeuge, das vor…

HZDR-Schülerlabor DeltaX erweitert...

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) eröffnete am 30. Oktober 2018 den Erweiterungsbau des Schülerlabors DeltaX. Das DeltaX…

»smood« – leben in einer nachhaltigen Na...

Nach erfolgreich bestandenem Assessment-Center im Bundesforschungsministerium kann der innovative regionale Wachstumskern »smood –…

Neuheit bei thermoplastischen Verbundpro...

Die herone GmbH, eine Ausgründung des Instituts für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden,…

Innovationspreis des Industrieclubs Sach...

Am 23. Oktober 2018 verlieh der Industrieclub Sachsen den Innovationspreis 2018. Ausgezeichnet wurde Frau Dr. Monireh…

Designpreis „Focus Silver“ für den Aufzu...

Das Team vom Technischen Design der TU Dresden erhielt für die Leichtbaukabine des weltweit ersten seillosen…

Was haben Quantencomputer und der Urknal...

Um die Frage zu beantworten lohnt es sich tief in die Quantenphysik und lange zurück zu…

Intelligent und vielfältig: additiv gefe...

Wissenschaftler am Instituts für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden entwickelten ein 3D-Druck-Verfahren, das thermoplastische…

EARTO Innovation Award für „Multio...

Weniger Tierversuche in absehbarer Zeit? Das ist eines der Ziele des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik…

Recycling von Seltenen Erden...

Seltenen Erden, die in jedem Smartphone, in Plasmabildschirme, Energiesparlampen, Generatoren von Windkraftanlagen oder Elektromotoren für Autos…

Mit Fused Filament Fabrication zu härter...

In der Umformtechnik, der spanenden Formgebung und Verfahrenstechnik werden extrem harte Werkzeuge benötigt, die konventionell über…

Mikro-Energiesammler für IoT...

Dünne organische Schichten können Maschinen und Geräten neue Funktionen verleihen. Zum Beispiel ermöglichen sie winzig kleine…

Materialforschung preisgekrönt...

Die beiden Doktorandinnen, Himani Arora und Leila Balaghi, vom Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) wurden im cfaed-Wettbewerb um…

DCMS und TYC in Lodon kooperieren in Mat...

Der  grenzüberschreitende transCampus „London – Dresden“ wächst. Neben den bestehenden Forschungsallianzen zu Medizin, Bio- und Nachrichtentechnologie…

HZDR Innovation GmbH mit neuer Führung...

Dr. Björn Wolf, Leiter der Abteilung Technologietransfer und Recht am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR), übernahm zum 1.…

Modulares Messsystem: Das fehlende Puzzl...

Wissenschaftler am Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU entwickelten ein modulares Messsystem für die Kraftverteilung in…

Ehrenkolloquium für Prof. Beyer am Fraun...

Seit 1997 leitete und lenkte Prof. Ralf Eckhard Beyer die Geschicke des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und…

Technisches Design im Excellenzcluster C...

Das neue Excellenzcluster CeTI ist eins der drei geförderten Cluster der TU Dresden. In der Antragserstellung…

Quantenmaterial auf dem Vormarsch –...

Was für die Steinzeit der Stein, für die Bronzezeit die Bronze und die Eisenzeit das Eisen…

ISAM 2019 – Ins Programm geschaut...

Additive Manufacturing (AM) gewinnt für industrielle Anwendungen in verschiedenen Branchen zunehmend an Bedeutung. Das 3rd International…

Carbonbetonbrücken bald Wirklichkeit?...

(Quelle: BauBlog) Als im Jahr 1893…

Wertschöpfung sichern...

Triple-Konferenz am Fraunhofer IWU präsentiert neueste Entwicklungen in der Umformtechnik Leichtbau, neue Antriebskonzepte und immer größere…

Early Morning Science mit Fraunhofer ...

Am 12.9.2018 luden nun mehr zum fünften Mal die Dresdner Fraunhofer-Institute zum „Early Morning Science mit…

Erwin-Felix-Lewy-Bertaut-Preis für HZDR-...

Nachwuchspreis: Kristallographen ehren Dr. Matthias Zschornak. Der Erwin-Felix-Lewy-Bertaut-Preis der Europäischen Kristallographischen Vereinigung (European…

Neues Cluster-Tool für Hochtemperaturpro...

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) entwickelte gemeinsam mit Partnern ein neues Cluster-Tool. Darin werden drei verschiedene Analyseverfahren…

Nanoelektronik: Graphen bietet ultraschn...

Graphen – ein hauchdünnes Material, das aus einer einzigen Lage verketteter Kohlenstoff-Atome besteht – gilt als…

Bestanden: Mehr als 100 neue Juniordokto...

In feierlichem Ambiente und mit einer reichlichen Portion Spaß verliehen am 8. September 2018 Prof. Dr.…

Holz und Metall – ein neuer Materialmix ...

Holzschaum und Metallschwamm – passt das zusammen? Dies fragten sich die Experten der Fraunhofer-Institute WKI, IWU…

Deep Materials bei der DCMS Summer Schoo...

„Materials 4.0 – Deep Materials: Perspectives on data-driven materials research“: Unter diesem Motto treffen sich vom…

FOREL-Projektpräsentationen...

Im FOREL, einem Zusammenschluss namhafter deutscher Entwicklungs- und Forschungszentren mit der Industrie, entwickeln Wissenschaftler Hightech-Leichtbausystemlösungen in…

Brigitte Voit erhält Hermann-Staudinger-...

Am 24. September 2018 zeichnet die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) Frau Professor Brigitte Voit auf der…

Quantenkommunikation next step...

Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden (IFW) und der Leibniz Universität Hannover (LUH) entwickelten…

Verbindungsfestig­keit in Hybridstruktur...

Das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden startete gemeinsam mit dem Kunststoff-Zentrum SKZ…

Industrielle Herstellung komplexer Magne...

Mehrere FOREL-Partner – FOREL steht für: Forschungs- und Technologiezentrum für ressourceneffiziente Leichtbaustrukturen der Elektromobilität – entwickelten…

Positionspapier zu Life Cycle Engineerin...

Mehr als 20 Einrichtungen und Verbände aus Wissenschaft und Wirtschaft verständigten sich auf ein Positionspapier zur…

DLIP: Lotuseffekt bei Flugzeugen...

Aufwendiges Reinigen war gestern: Filigrane Gravuren auf Außenflächen von Flugzeugen sollen sicherstellen, dass die…

Tridelta Campus Hermsdorf e.V. erhielt e...

Am 1. August nahm die neue Leiterin der Geschäftsstelle des Tridelta Campus Hermsdorf, Birgit Pauly, ihrer…

Auto- und Flugzeugbau bald aus Papier-Fa...

Unmöglich scheint es nicht, auch wenn die Forschung noch ziemlich am Anfang steht. Dennoch dünkt es,…

ReLei: Recycling von Carbonfasern...

Wenn gebrauchte Kohlenstofffasern und altes Spritzgießgranulat neue Aufgaben erfüllen, wird Recycling groß geschrieben. So gelang es…

Leichtbau-Baukastensystem nicht nur für ...

Landwirtschaftliche Maschinen werden durch einen breiteren Arbeitsbereich zunehmend schwerer, sofern man bei der herkömmlichen Stahlbauweise bleibt.…

Chinesische und deutsche Forscher rücken...

Nicht nur politisch und wirtschaftlich kommen sich Deutschland und China derzeit näher, auch Wissenschaftler der beiden…

Elektronische Quantenmusik...

Jedes Musikinstrument hat seinen eigenen Klang. Sein Frequenzspektrum kommt durch die Form des Instruments zustande. Ähnlich…

Eine für alles: Revolution im Karosserie...

Um die Maße von Karosseriebauteilen und -baugruppen auch nur einer einzigen Modellvariante zu überprüfen, benötigten Automobilhersteller…

Manfred-Hirschvogel-Preis für ITM-Forsch...

Frau Dr.-Ing. Iris Kruppke, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM) der TU…

Membranreaktoren liefern „grüne...

Geschlossene Kohlenstoffkreisläufe müssen in Zukunft einen wichtigen Beitrag leisten, Kohlendioxid-Emissionen drastisch zu reduzieren und einen sicheren…

Nanoelektronik: hocheffiziente Bauelemen...

Video ©HZDR (Erstveröffentlichung Januar 2018): Mit den immer größeren Datenmengen der heutigen…

Dresdner Forschungszentren zum „Ort im L...

Die Idee: Ein Magnetsensor, der eine Brücke zwischen realer und virtueller Welt schlägt. Dafür hat die…

„Kein Wunder: Wissenschaft“...

„Kein Wunder: Wissenschaft“ so lautet das Motto beim Tag der offenen Tür am 9. Juni von…

Faszination Chaos: Wissenschaftsausstell...

Im Mai eröffnete die Wissenschaftsausstellung „Faszination Chaos“ in der Bereichsbiliothek „DrePunkt“ der SLUB…

Weniger Kerosinverbrauch dank moderner T...

Dem Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS ist es gelungen, die Standfestigkeit von…

Garaus für Medikamentenrückstände in Abw...

Ca. 38 000 t – soviel Medikamente, darunter Hormone, Antibiotika und Virostatika, werden jährlich in Deutschland verbraucht.…

Carbonbeton auch auf Straßen?...

Diese und weitere Fragen zum aktuellen Zustand  der Verkehrswegen diskutierten Experten, wie Prof. Manfred Curbach vom…

ITM der TU Dresden und Leibniz IPF entwi...

Das Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM) der TU Dresden…

Internationales Forschungsnetzwerk ̶...

Weltweit führende Wissenschaftler im Bereich der Carbonfasern schlossen sich am 04.05.2018 in Dresden zu einem internationale…

Nachschau zur Dresdner Stahlbaufachtagun...

Das Institut für Stahl- und Holzbau der Technischen Universität Dresden und die Bauakademie Sachsen veranstalteten am…

Eisen- und sulfationenfrei durchs Gewäss...

Für jeden, der die Gegend besuchte, waren sie sichtbar: Die Rede ist von den ockerbraunen Verfärbungen…

Halbleiterpolymere und Polymermikrogele...

Auf dem Jahresempfang am 12. April 2018 vergab das Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden…

Das Erdmagnetfeld unter der Lupe...

Dr. Frank Stefani vom Institut für Fluiddynamik des Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) hat ein großes Ziel:…

Carbonbeton – aktuelle Möglichkeiten und...

Der Übersichtartikel aus dem „Deutschen Architektenblatt“ bietet Ihnen einen interessanten Überblick, was heute…

Bernd Büchner ist neuer Direktor des Lei...

Der Wechsel an der Spitze des Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden (IFW) ist perfekt. Prof.…

Sächsischen Position zu künftigem EU-For...

Am 22. März 2018 waren die Abgeordnete des Europäischen Parlaments, Constanze Krehl, und die sächsische Staatsministerin…

Gottfried Wilhelm Leibniz 2018 vergeben...

Prof. Dr. Oliver G. Schmidt vom Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden (IFW) erhält den Gottfried…

Nachschau zum „Dresdner Brückenbau...

Mit rund 1.500 Gästen brach das diesjährige Dresdner Brückebausymposium die Schallmauern der vergangenen Jahre. Das Audimax…

Wandel – Prognose – Transfer: FOREL-Stud...

Das Forschungs- und Technologiezentrum für ressourceneffiziente Leichtbaustrukturen der Elektromobilität (FOREL) hat unter dem…

Dresden Excellence Award 2018 für ILK-Wi...

Zum ersten Mal wurde der DRESDEN EXCELLENCE AWARD am 10. Februar von der Stadt Dresden gemeinsam…

Fraunhofer IWS hat einen neuen Instituts...

Prof. Christoph Leyens übernahm zum Jahresanfang die geschäftsführende Leitung des Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS,…

Hybrid-FHKL: Neues Hybridsystem in der G...

Das Fraunhofer IFAM Dresden startet zum Jahresende gemeinsam mit Partnern ein neues Projekt zur Entwicklung von…

Kooperation zwischen HWK und ILK in der ...

Die Handwerkskammer Dresden und das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden unterzeichneten am…

Q-Pro: Vernetzung für den kosteneffizien...

Für die Elektromobilität sind innovative Leichtbaulösungen in Multi-Material-Design sowie qualitätsgesicherte Prozessketten von hoher Bedeutung. Im BMBF-Projekt…

Was hat poMMes mit Umweltwärme zu tun?...

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden wollen mit einem neuen Ansatz…

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ...

Im Rahmen seines zweitägigen Antrittsbesuchs in Sachsen besuchte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 14. November 2017 die…

Dr. Simone Gäbler erhält Röchling-Preis ...

Für ihre herausragende Dissertation zur Charakterisierung von Kunststoffverbunden wurde Dr. Simone Gäbler vom Wissenschaftlichen Arbeitskreis der…

Fused Filiament Fabrication in der Metal...

Was bisher nicht möglich war, ist dem Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung…

Neue Werkstoffe – leichter, flexib...

„Neue Werkstoffe – leichter, flexibler, stärker“ unter dem Titel steht der neue Dresdner Transferbrief. Er stimmt…

ILK und Fraunhofer IKTS bauen Forschungs...

Im Beisein der sächsischen Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst Dr. Eva-Maria Stange, des Sprechers des Vorstands…

Forum:
Leichtbauwerkstoffe für die I...

Einladung zur Informations- und Diskussionsveranstaltung auf der WerkstoffWoche 2017 Neuartige Werkstoffe und Fertigungstechnologien bilden eine entscheidende…

WerkstoffWoche 2017: Countdown...

Nur noch drei Wochen bis zur WerkstoffWoche 2017 in der Messe Dresden. Vom…

Freigeist-Stipendium der Volkswagenstift...

Der MFD gratuliert herzlich Dr. Tobias A.F. König vom Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF)…

BIONIK am ILK der TU Dresden...

Zum Wintersemester 2017/18 ist es soweit: Erstmals wird am Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik das interdisziplinäre…

Sächsisch-Polnischen Innovationstag „Ele...

Sie sind herzlich eingeladen zum Sächsisch-Polnischen Innovationstag „Elektromobilität: F&T-Netzwerke als Treiber für Innovationen“ am 22. September…

Wissenschaftskooperation erklärt – Prof....

Professor Brigitte Voit, Vorstandsvorsitzende des MFD, Mitbegründerin von DRESDEN-concept und Direktorin des Leibniz IPF, im

Multi-Material-3D-Druck: MM3D-Demonstrat...

Das richtige Material an der richtigen Stelle bei komplexen Bauteilstrukturen – das gelingt nur mit einem…

Kohlenstofffasern: Energiespeicher der Z...

Die TU Dresden und die Sächsische Aufbaubank (SAB) wählten aus mehr als 40 Anträgen „e-Cabon“ (ESF-SAB…

Leichtbau in Fahrt...

Wie steuern wir die Autos der Zukunft? Wie kommunizieren künftige Transportfahrzeuge jedweder Art miteinander? Aus welchem…

Prof. Hillebrands ist neuer Vizepräsiden...

Professor Dr. Burkard Hillebrands, wissenschaftlicher Direktor am Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden (IFW) und Inhaber…

Materialforschung im Bierkeller...

Am 28. Juni 2017 wurde im Felsenkeller, einer ehemaligen Bierlagerstätte, Richtfest für das Beschleunigungslabor von Helmholtz-Zentrum…

Leichtbau-Spitzencluster kooperieren...

Die Leichtbau-Spitzencluster MAI Carbon, ARENA 2036, Open Hybrid Lab Factory sowie die Plattform FOREL wollen beim…

Gewebte Metallzellen für den Leichtbau...

Dr. Cornelia Sennewald vom ITM der TU Dresden wurde mit dem Bertha Benz-Preis 2017 für…

Neuartige keramische Nanofiltrationsmemb...

Ein Forscher-Team des Fraunhofer IKTS entwickelte eine neue Nanofiltrationsmembran, die erstmals organische Moleküle von nur…

Sächsischer Verdienstorden für Frau Prof...

Die MFD-Geschäftsführung gratuliert ihrer Vorstandsvorsitzenden herzlich zu dieser Auszeichnung. Am 29. Mai 2017 zeichnete…

Biowachs aus Biogasanlagen...

Wissenschaftler des Fraunhofer IKTS haben mit industriellen Partnern und der TU Bergakademie Freiberg ein Konzept für…

Auftakt des PRIME-Innovationsforums...

P R I M E, das steht für: Prozesse und Tools der Kreativwirtschaft für ressourceneffiziente Innovationen…

Neues Lichtabsoptionsprinzip von Graphen...

Vom in der Fachsprache unter „Ausbleichen“ bekannten Mechanismus von Graphen könnten Kurzpuls-Laser für die industrielle Materialbearbeitung…

Einmal Themse und zurück...

Die Wissenschaftsausstellung von DRESDEN-concept gastiert in London Ausstiegszenarien – das kennt die Wissenschaft nicht. Ganz im…

Fraunhofer IKTS erhält den agra-Innovati...

In der Kategorie „Ernährungswirtschaft“ wird André Wufka vom Fraunhofer IKTS für ein Verfahren zum effizienten…

WerkstoffWoche 2017 – Wir sind dab...

Der September steht im Zeichen der…

Neues Batteriekonzept für mehr Reichweit...

Im Projekt EMBATT entwicklen das Fraunhofer IKTS und seine Partner, ThyssenKrupp System Engineering sowie IAV Automotive…

Bessere Targets, schnellere Teilchen im ...

Das HZDR gründet gemeinsam mit dem Weizmann Institute of Science ein neues Laser-Labor in Rechovot, Israel.…

Keramiken für kratzfeste, bruchsichere u...

Fünf Fraunhofer-Institute schlossen sich im internen Verbundprojekt CeGlaFlex (Prozesskette für formflexible, keramische und glasbasierte Schalt- und…

Verbesserte Wundheilung bei chronischen ...

Forscher des Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF) entwickelten gemeinsam mit Kollegen der Universität Leipzig…

Leibniz IPF vergibt Preise für herausrag...

Der 6. April stand beim Leibniz-Instituts für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF) ganz im Zeichen innovativer…

Mehr Leichtbau und Werkstoffforschung in...

Am 27. März war es soweit. Der symbolische erste Hammerschlag. Die Landeshauptstadt Dresden, das ILK der…

Das Leibniz IPF gewinnt den JEC World In...

Die Forscher um Dr. Spickenheuer entwickelten gemeinsam mit Kollegen der HTW Dresden einen Sportbogen aus…

Die „Genius CAB“ sahnt nochm...

Nach dem bauma Innovationspreis, dem VDBUM Förderpreis und dem Focus Open 2016 erhält das Konsortium „Concept…

Innovationsforum P R I M E gestartet...

Ab März 2017 leitet Wir…

Lifetime Achievement Award für Professor...

Am 15. Februar 2017 wurde Professor Gert Heinrich vom

Tessy: Intelligente Bauteile melden selb...

Im Forschungsvorhaben Tessy entwickeln Wissenschaftler des

Nachhaltigkeit in Sachen Rohstoffe...

Carbon recyceln und daraus neue Komponenten herstellen, geht das? – Das

AMCD – Think Tank für das Fertigen...

Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Energie- oder Medizintechnik: Leichtere und individuell formbare Komponenten werden essentieller – gerade…

AMARETO – Materialschale mit Virtual-Rea...

Smart Material, Smart Design und Smart Production, das sind die Stichworte, um die sich bei AMARETO…

Klammern für verbesserten Materialzusamm...

Bauteile aus einem Guss – das war einmal; zumindest in vielen Fällen und zunehmend mehr. Moderne…

Mehr als nur Papier!...

Sie schreiben auf Papier? Falteten früher damit Flugzeuge, Origamifiguren oder knüllten es zu Papierkügelchen, um…

They did it!...

Berlin. Abends. 30.11. Nun steht es fest. Der diesjährige Deutschen Zukunftspreis, der Preis des  Bundespräsidenten…

3D-Druck für jedermann...

Auf dem Tisch liegt ein unscheinbarer Klotz – das Rohmaterial. Kaum zu glauben, dass daraus…

Fraunhofer IWS: Neue Entwicklungen zu Li...

Das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik entwickelte einen nicht entflammbaren Elektrolyt, der die Umwandlung des Schwefels…

Der Kaktus und die Materialforschung – d...

Inmitten des Labortisches der Corryokatus und Drachenbaumgewächse – aber was haben diese mit Materialforschung zu…

Forschungszentrum „HP-Fibre-Struct...

Die Luft wie elektrisiert; eine Idee; verschiedene Materialien auf dem Tisch; erstes Brainstorming; Neukombination. Das…

Deutscher Zukunftspreis des Bundespräsid...

ITM und IMB der TU Dresden sind nominiert. Der Bundespräsident nominierte 

Juni 2016: MFD wird Partner von DRESDEN-...

Der MFD e.V. freut sich, seit dem 16. Juni offizieller Partner von

DGM IM BLICKPUNKT...

In der DGM-Borschüre stellen wir Ihnen einen Ausschnitt aus dem weit gefächerten Spektrum der Dresdner Werkstoffthemen…