17. Februar 2017

Lifetime Achievement Award für Professor Gert Heinrich vom Leibniz IPF

Am 15. Februar 2017 wurde Professor Gert Heinrich vom Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V. (IPF) auf der Messe Tire Technology Expo in Hannover für sein Lebenswerk mit dem Lifetime Achievement Award ausgezeichnet. Den Preis vergab die international führende Reifen-Fachzeitschrift Tire Technology International.

Mit dem Preis ehrte die internationale Fachzeitschrift den Physiker, der mit seiner Begeisterung für Physik ansteckte und ansteckt, für „seine wissenschaftlichen Leistungen in der Erforschung, Modellierung und Testung von Gummi- und Elastomerwerkstoffen und die daraus resultierenden Beiträge zur Entwicklung verbesserter Reifen“ (Leibniz IPF, 2017). Der MFD e.V. gratuliert Professor Heinrich herzlich zu dieser Auszeichnung.

Weiter Informationen zu den wissenschaftlichen Leistungen und Lebensstationen Gert Heinrichs lesen Sie auf den Seiten des Leibniz IPF sowie auf den Gewinnerportraitseiten des Lifetime Achievement Award 2017.

 

Foto ©Leibniz IPF: Prof. Gert Heinrich mit Lifetime Achievement Award.

Das könnte Sie auch interessieren

06. Nov 2018

Auszeichnung für Hochleistungs-Faserverbund-Radiallaufrad

Das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden wurde am 5.11.2018 beim International Composites Congress (ICC) in Stuttgart…

WEITERLESEN

01. Nov 2018

HZDR-Schülerlabor DeltaX erweitert

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) eröffnete am 30. Oktober 2018 den Erweiterungsbau des Schülerlabors DeltaX. Das DeltaX wurde 2011 gegründet und…

WEITERLESEN

10. Sep 2018

Neues Cluster-Tool für Hochtemperaturprozesse am HZDR

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) entwickelte gemeinsam mit Partnern ein neues Cluster-Tool. Darin werden drei verschiedene Analyseverfahren miteinander kombiniert: die Rutherford-Rückstreu-Spektrometrie,…

WEITERLESEN