5. Juli 2019

JECS-Trust-Award für Mathias Herrmann

Mit dem JECS-Trust-Award für seine wissenschaftlichen Veröffentlichungen und der Ernennung zum ECerS-Fellow wurde Dr. Mathias Herrmann vom Fraunhofer IKTS während der 16. Konferenz der Europäischen Keramischen Gesellschaft ECerS in Turin geehrt.

Der Award wird seit 2013 alle zwei Jahre an Wissenschaftler vergeben, die sich im Bereich der Keramikforschung und -lehre besonders verdient machten. Die Ernennung zum Fellow basiert auf seinem wissenschaftlichem Engagement und den Errungenschaften in der keramischen Wissenschaft und Technologie.

Herrmann ist Geschäftsfeld- und Abteilungsleiter am Fraunhofer IKTS in Dresden und Autor/Co-Autor von mehr als 200 Publikationen sowie Inhaber von 30 Patenten. Er erhielt 1999 den Fraunhofer-Preis und 2010 den Wissenschaftspreis des Stifterverbands der Deutschen Wirtschaft.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Entwicklung und Charakterisierung von nichtoxidischen keramischen Materialien und Komponenten für strukturelle Anwendungen. In den letzten Jahren konzentrierte sich seine Forschung auf die Anpassung von Mikrostrukturen aus Siliziumnitridwerkstoffen mit verbessertem Verschleiß- und Korrosionsverhalten sowie auf die Entwicklung von superharten Keramikverbundwerkstoffen.

Erfahren Sie mehr zur Auszeichnung und Mathias Hermanns Fosrschung auf den Seiten des Fraunhofer IKTS

Foto ©Fraunhofer IKTS: Die Europäische Keramische Gesellschaft ECerS zeichnet Dr. Mathias Herrmann für sein Engagement im Bereich der Keramikforschung und -lehre aus.


Das könnte Sie auch interessieren

30. Nov 2020

Akkutechnologie für Elektroautos mit Reichweite

HZDR-Ausgründung NorcSi GmbH entwickelt Silizium-Elektroden für Akkus mit höherer Speicherkapazität Mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien und der zunehmenden Elektromobilität…

WEITERLESEN

28. Jul 2018

ReLei: Recycling von Carbonfasern

Wenn gebrauchte Kohlenstofffasern und altes Spritzgießgranulat neue Aufgaben erfüllen, wird Recycling groß geschrieben. So gelang es nun Forschern des ILK…

WEITERLESEN

09. Jun 2017

TU Dresden, Institute for Lightweight Engineering…

The ILK staff members teach, develop and conduct research in modern lightweight engineering. The research spectrum ranges from fundamental and…

WEITERLESEN