09.10.19 bis 11.10.19

Ort: Fraunhofer IKTS, Winterbergstr. 28, 01277 Dresden

ISPA 2019 | International Symposium on Piezocomposite Applications
Veranstalter: Fraunhofer IKTS


Inhalt des Symposium und der Ausstellung | 9.–11. Oktober 2019
Von der Mensch-Maschine-Interaktion bis zur intelligenten Haut, von der 3D-Ultraschallkrebsdiagnostik bis hin zu smarten Implantaten und von Energy Harvesting zur drahtlosen Energieversorgung – Piezokeramiken ermöglichen neuartige, smarte Anwendungen, die weit über ihren traditionellen Einsatz in Positionierungs-, Mess- oder Steuerungsaufgaben hinausgehen.

Die diesjährige ISPA beleuchtet haptische Lösungen und medizinische Anwendungen von Piezokeramiken. Dennoch wird sich das Symposium mit der gesamten thematischen Vielfalt der wissenschaftlichen und technologischen Entwicklungen im Bereich der Piezokeramiken und Funktionseinheiten befassen, um Lösungen für Steuerungs- und Positionierungsaufgaben, Messaufgaben, Stromversorgung, Materialbearbeitung sowie Ultraschall- und Vibrationsanwendungen anzubieten. Über die technologischen Neuerungen hinaus gehören kommerzielle Dienstleistungsangebote und Kundenanforderungen sowie der Aufbau zukünftiger Partnerschaften zum Ziel des Symposiums.

Ingenieure, Designer und Manager sind eingeladen, über ihre neuesten Entwicklungen und Zukunftsperspektiven zu referieren sowie ihre Produkte und Angebote als Aussteller oder Sponsor zu präsentieren. Infos zu Call for Papers, Industrieausstellung, Sponsoring und Anmeldung auf der Veranstaltungswebseite.