2. März 2017

Innovationsforum P R I M E gestartet

Ab März 2017 leitet Wir Gestalten Dresden (WGD) das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Innovationsforum P R I M E. P R I M E steht für Prozesse und Tools der Kreativwirtschaft für ressourceneffiziente Innovationen für klein- und mittelständische Unternehmen durch Cross-Clustering von Materialforschung und Entrepreneurship.

Die WGD, die Wissensarchitektur der TU Dresden und der MFD initiierten P R I M E, ein Cross-Cluster-Netzwerk, das Akteure der Kreativwirtschaft mit KMU und Materialforscher/-innen zusammenbringen soll, um neue Geschäftsmodelle und innovative Produkte zu etablieren. Mehr Informationen zu P R I M E finden Sie in der Pressemitteilung.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

24. Aug 2017

BIONIK am ILK der TU Dresden

Zum Wintersemester 2017/18 ist es soweit: Erstmals wird am Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik das interdisziplinäre und forschungsorientierte Lehrprojekt BIONIK…

WEITERLESEN

30. Nov 2016

They did it!

Berlin. Abends. 30.11. Nun steht es fest. Der diesjährige Deutschen Zukunftspreis, der Preis des  Bundespräsidenten für Technik und Innovation,…

WEITERLESEN

16. Jun 2016

Juni 2016: MFD wird Partner von…

Der MFD e.V. freut sich, seit dem 16. Juni offizieller Partner von

WEITERLESEN