20. Juni 2017

TU Dresden, Juniorprofessur für Technisches Design (td)

Die Juniorprofessur für Technisches Design besetzt eine nationale Spitzenposition bei der Forschung und Lehre zur erlebens- und nutzerzentrierten Entwicklung technischer Produkte und Systeme. Bei der Entwicklung technisch anspruchsvoller Produkte verbindet die Juniorprofessur Design und Konstruktion zu innovativen Gesamtlösungen. Dabei wird ebenso kreativ wie systematisch, entwerfend und forschend gearbeitet. Unter der Berücksichtigung von Kunden-, Markt- und Unternehmensbedürfnissen entstehen so technisch, ergonomisch und ästhetisch überzeugende Produkt- und Innovationsstudien für die Arbeitswelt von morgen.

Die intensiven Forschungsaktivitäten des Technischen Designs sind Teil führender internationaler Designforschung. Den Schwerpunkt bilden Themen rund um erlebens- und nutzerzentrierter Konzeption und Entwicklung industrieller Produkt-Service-Systeme. Empirische Forschungsvorhaben mit Partnern der herausragenden Dresdner Forschungslandschaft decken die gesamte Bandbreite von Grundlagenforschung bis zu industrieller Anwendung ab.

 

Kontakt
TU Dresden, IMM, Juniorprofessur für Technisches Design (td)
01062 Dresden
T +49 351 463-35750 | F +49 351 463-37050
jens.krzywinski[at]tu-dresden.de | www.tu-dresden.de/design
Facebook | Blog | Instagram

Das könnte Sie auch interessieren

13. Nov 2018

Eine Tarnkappe für leuchtende Nanopartikel

Einem Forscherteam des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) gelang es in Kooperation mit Wissenschaftlern der australischen Monash University, die…

WEITERLESEN

28. Mrz 2018

Bernd Büchner ist neuer Direktor des…

Der Wechsel an der Spitze des Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden (IFW) ist perfekt. Prof. Dr. Burkard Hillebrands gibt…

WEITERLESEN

24. Jun 2017

TU Dresden, Institut für Stahl- und…

Die Professur für Ingenieurholzbau und baukonstruktives Entwerfen am ISH behandelt den Holzbau in Lehre und Forschung in all seinen Facetten.…

WEITERLESEN